100% Auszahlung!
 
  • abzüglich unserer Erfolgsprovision von 25% der erstrittenen Zahlungsverpflichtung
  • Profin übernimmt alle Rechtsanwalts- sowie auch Gerichtskosten.
  • Sollte eine Klage abgewiesen werden, übernehmen wir dennoch alle Kosten.
  • Keine versteckten Kosten.

 

Wir unterstützen Sie finanziell dabei, dass sie Ihre Rechte als Verbraucher mit Erfolg durchsetzen können. Verbraucher benötigen einen seriösen, vertrauensvollen Partner, der Sie finanziell dabei unterstützt, Ihre Interessen gegenüber mächtigen Konzernen durchzusetzen. Allerdings zögern Privatpersonen bei der Ausübung ihrer Rechte gegen Unternehmen wie Volkswagen, Mercedes, Audi, Seat, Skoda, BMW, Porsche oder Opel und lassen sich von hohen Prozesskosten bei abschrecken.

Damit ist nun Schluss: Profin übernimmt 100% an Verfahrenskosten und erhält im Gegenzug eine prozentuale Erfolgsgebühr. Der Verbraucher hat absolut kein Kostenrisiko.

Bereits mehrere Gerichte in Deutschland haben zugunsten der Betroffenen des Dieselskandals entschieden. Der Volkswagen-Konzern wurde mehrfach dazu verurteilt, den Fahrzeugbesitzern den Kaufpreis abzüglich einer „Nutzungsentschädigung“ für die gefahrenen Kilometer zu erstatten. Weiterhin wurde VW dazu verurteilt, die betroffenen Fahrzeuge zurückzunehmen. Damit auch Sie von der Rückabwicklung profitieren können, haben wir Profin gegründet! Prüfen Sie in wenigen Minuten, ob die Finanzierung zur Durchsetzung Ihres Anspruchs grundsätzlich möglich ist.


Einfach… schnell!
Ihre Anmeldung sowie die nachfolgende Dateneingabe dauert nur 2 Minuten.
Sollte eine Finanzierung in Frage kommen, melden wir uns bei Ihnen innerhalb von 1-2 Arbeitstagen.

100% ohne Kostenrisiko
Profin übernimmt alle Prüfungs- und Verfahrenskosten inklusive Rechtsanwaltsgebühren und Gerichtskosten. Sind Sie vor Gericht erfolgreich, so entfällt eine Erfolgsprovision von 25% der erstrittenen Zahlungsverpflichtung auf uns. Falls nicht, fallen für Sie keinerlei Kosten an.

„Es ist noch nicht zu spät…“
Sie sollten noch heute eine mögliche Prozessfinanzierung Ihrer Schadensersatz-Ansprüche im Dieselskandal prüfen! Ob ihr Fahrzeug vom Dieselskandal betroffen ist, haben wir in einer Fahrzeug-Übersicht für Sie zusammengestellt. Hier sind alle betroffenen Fahrzeughersteller und Modelle von VW, Opel, BMW, Mercedes und weiteren Automobilherstellern aufgelistet.
Wenn Sie darüber hinaus noch Fragen zu unserer Prozessfinanzierung haben, steht Ihnen unser kompetentes Team vom LawButler Support zu jeder Zeit unter der 0800 0008652 zur Verfügung.

Machen Sie nun unseren QUICK CHECK, um zu prüfen, ob eine Prozessfinanzierung möglich ist.

Spezialisierte Rechtsanwälte können sich nur große Unternehmen leisten. Damit ist nun Schluss!

Dank unserer Prozessfinanzierung über die Onlineplattform LawButler.com ist es ab sofort möglich, ohne finanzielles Risiko sein Recht vor Gericht durchzusetzen. Profin bietet aktuell für zwei Rechtsgebiete seine Finanzierung an: Dem Dieselskandal und der Rückabwicklung von Autokrediten. Die Verfahrenskosten entrichten wir. Wenn Ihr Anwalt trotz sorgfältiger Prüfung Ihren Anspruch vor Gericht nicht durchsetzen kann, bleiben Sie auf keinerlei Kosten sitzen. Das ist unser Versprechen.
Jetzt mit dem QUICK CHECK loslegen!

Als starker Partner an Ihrer Seite, machen wir Sie ebenso stark.
Setzen Sie Ihre Rechte mit unserer Finanzierung durch!