Gewinnen, aber ohne Risiko. Mit LawButler!

Mit uns kommen Sie sicher zu Ihrem Recht!

Gewinnen, aber ohne Risiko. Mit LawButler!

Wir prüfen jeden Fall einzeln und machen Ihnen im Falle entsprechender Erfolgsaussichten ein individuelles Finanzierungsangebot.

Bereits mehrere Gerichte in Deutschland haben zugunsten der Betroffenen des Dieselskandals entschieden. Der Volkswagen-Konzern wurde mehrfach dazu verurteilt, den Fahrzeugbesitzern den Kaufpreis abzüglich einer „Nutzungsentschädigung“ für die gefahrenen Kilometer zu erstatten.

Weiterhin wurde VW dazu verurteilt, die betroffenen Fahrzeuge zurückzunehmen. Damit auch Sie von der Rückabwicklung profitieren können, haben wir Profin gegründet! Prüfen Sie in wenigen Minuten, ob die Finanzierung zur Durchsetzung Ihres Anspruchs grundsätzlich möglich ist.

Wir unterstützen Sie finanziell dabei, Ihre Rechte als Verbraucher mit Erfolg durchzusetzen. Verbraucher benötigen einen seriösen, vertrauenswürdigen Partner, der sie finanziell dabei unterstützt, ihre Interessen gegenüber mächtigen Konzernen durchzusetzen.

Allerdings zögern Privatpersonen bei der Ausübung ihrer Rechte gegen Unternehmen wie Volkswagen, Mercedes, Audi, Seat, Skoda oder Porsche lassen sich von hohen Prozesskosten abschrecken.

Damit ist nun Schluss: Profin übernimmt 100% der Verfahrenskosten und erhält im Gegenzug eine prozentuale Erfolgsgebühr. Der Verbraucher hat absolut kein Kostenrisiko.

  • Mehr als 30.451 übernommene Mandate**
  • Mehr als 26.549 eingereichte Klagen**
**Innerhalb des Partnernetzwerks.

Unser aktueller Schwerpunkt

Abgasskandal

Musterfeststellungsklage

Das VW-Vergleichsangebot sollte Ihnen bald vorliegen

Sie nehmen das Angebot an, erhalten lediglich eine Erstattung von 1.350 EUR bis 6.257 EUR und verlieren sämtliche Schadensansprüche gegenüber VW.

LawButler §

Sie lassen das Vergleichsangebot unabhängig von Anwälten überprüfen, geben Ihre Schadensansprüche nicht auf und erhalten die gerechte Erstattung, die Ihnen zusteht.

Abgasskandal 3.0-Liter-Motoren

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat den verpflichtenden Rückruf von 3.0-Liter-Dieselfahrzeugen mit der EURO-Norm 6 wegen illegaler Abschalteinrichtungen angeordnet.

  • Prüfen Sie, ob Ihr Fahrzeug dabei ist
  • Mögliche Fahrzeuge sind Audi A4, A5, A6, A7, A8, Q5, Porsche Cayenne, Macan, VW Touareg und mehr
  • Berechnen Sie Ihren Anspruch und gehen Sie dagegen vor

Management

Christopher Rother Chief Executive Officer
Marije van Vliet Chief Operating Officer

Kontakt

0800 0008652 Mo.–Fr.: 9:00 bis 18:00 Uhr
support@lawbutler.com